Aktuelle Nachrichten

(Kommentare: 0)

Absage der Kinderfreizeit 2020

Durchführung leider nicht möglich und untersagt.

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Die Tafel öffnet wieder

Für die Unterstützung während der Tafelpause und nach der Wiedereröffnung bedanken wir uns

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Familienfreizeit 2020

Schweren Herzens abgeagt...

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Erstkommunion 2020

Nicht zu fassen, was da in den letzten Wochen und Monaten passiert ist.

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Wort-Gottes-Feier einmal anders

12 friends of St. Thomas in der Pfarrkirche St. Martinus

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Kirmesgottesdienst in Bescheid

"Open-Air“-Kirmesgottesdienst in Bescheid am Sonntag, 07.06.2020

Weiterlesen …

8. Tag Pfingstnovene

Die Spaltung der Kirche - ein Skandal

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Pfingstmeditation

Den Aufbruch wagen...

Weiterlesen …

Termine

< Juni 2020 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30          

Besucher Statistik

Besucherzähler
Online:
11
Besucher heute:
92
Besucher gesamt:
689.421
Zugriffe heute:
174
Zugriffe gesamt:
1.769.604
Besucher pro Tag: Ø
224
Zählung seit:
 01.01.2012

Segen bringen, Segen sein

07.11.2019 von Ricarda Ahmetovic

Liebe Kinder der Pfarrei St. Franziskus Hermeskeil,

 

wie Ihr ja wisst ist es eine schöne Tradition, dass wir uns in allen Orten unserer Pfarrei am Anfang des Jahres an der Sternsingeraktion beteiligen. 2020 steht die Aktion unter dem Motto

 

„Frieden! Im Libanon und weltweit“

 

Der Diözesane Eröffnungsgottesdienst findet in der Pfarrkirche St. Eligius in Völklingen am 02. Januar 2020 um 11.00 Uhr statt.

 

Habt Ihr Lust ein Teil einer funkelnden, farbigen Sternsingergruppe beim Eröffnungsgottesdienst zu sein?

Wir würden gerne mit einer Gruppe der Pfarrei St. Franziskus teilnehmen und gemäß unserem Motto „gemeinsam achtsam“ Teil der großen Gemeinschaft sein.

 

Rüdiger Glaub-Engelskirchen und Astrid Weber-Jakobs nehmen Eure Anmeldungen gerne entgegen und freuen sich Euch aus der Messdienerleitergruppe begleiten zu dürfen.

 

Zurück