Aktuelle Nachrichten

(Kommentare: 0)

Meditative Abendwanderung um den Keller See

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Besinnungswochenendes St. Thomas treffen sich...

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Der Frauentreff Rascheid meldet sich zurück.

Das Leitungsteam hat beschlossen! Die monatlichen Frauentreffs sollen wieder stattfinden

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Schulgottesdienste

Schulgottesdienst in Hermeskeil zum Abschluss der Grundschulzeit

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Kirmesmesse in Damflos

Dorfplatz gut gefüllt

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Familien-Ferien-Spaß zu Hause

Unsere geplante Familienfreizeit in den Niederlanden fällt leider aus, aber dennoch wollen wir für die Familien in unserer Pfarrei und darüber hinaus gemeinsam schöne Stunden und Tage verbringen.

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Fahrzeugsegnung in St. Franziskus

Am Sonntag, 28.06.2020 fand nach dem Hochamt die diesjährige Fahrzeugsegnung durch Kooperator Chinnappraj Selvarayar statt. Zahlreiche Autos, auch vom THW, Feuerwehr und vom Deutschen Roten Kreuz, Ortsverein Hochwald e.V. wurden gesegnet. 

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Gottesdienstvorschau

Eine Gottesdienstvorschau auf die nächsten zwei Wochen....

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Wichtig ist die Gesundheit, alles andere kommt mit der Zeit

Erfahrungen mit dem eingeschränkten Regelbetrieb in der Kita Adolph Kolping

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Ferien vor Ort“ 2020 im MGH Johanneshaus in Hermeskeil

das Dekanat Hermeskeil-Waldrach veranstaltet mit dem Turnverein Hermeskeil "Ferien vor Ort"; Freizeit bereits ausgebucht!

Weiterlesen …

Termine

< Juli 2020 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

Besucher Statistik

Besucherzähler
Online:
4
Besucher heute:
64
Besucher gesamt:
696.870
Zugriffe heute:
197
Zugriffe gesamt:
1.784.897
Besucher pro Tag: Ø
225
Zählung seit:
 01.01.2012

Die Tafel öffnet wieder

04.06.2020 von Georg Steppuhn

Seit Ende März war die Tafel wegen der Corona-Pandemie geschlossen. Es war, wegen der Infektionsgefahr und der möglichen Folgen für Kunden und Mitarbeiter/innen der Tafel, nicht zu verantworten weiterhin die Ausgabe von Lebensmitteln durchzuführen.


Unser Pfarrbüroteam hatte sich spontan bereit erklärt, fertig gepackte Tüten mit Lebensmitteln an Bedürftige auszugeben, die diese am Pfarrhaus abholen konnten. Das Angebot wurde rege und gerne angenommen.
Viele Lebensmittelspenden von Gemeindemitgliedern halfen die Tüten zu füllen. Geldspenden ermöglichten den Zukauf von Lebensmitteln. Eine großzügige Spende des Lions-Club-Hochwald von 1000 € trägt nun mit dazu bei, die durch die Schließung der Tafel verlorenen Einnahmen zur Deckung der laufenden Kosten einzusetzen.


Die Wiedereröffnung der Tafel war am Donnerstag, dem 23.04.2020, zu den üblichen Zeiten. Die Ausgabe wurde allerdings geändert und den geforderten hygienischen Vorgaben angepasst. Es wurde auf die einzuhaltenden Mindestabstände geachtet. Alle Kunden und Mitarbeiter/innen waren verpflichtet Masken zu tragen. Auf getrennten Tischen konnte die ausgegebene Ware selbst in die eigenen Taschen umgepackt werden. Für den dafür erforderlichen Mehreinsatz von Helfern in der Ausgabe stellten sich Jugendliche und Erwachsene zur Verfügung. Die Feuerwehr stellte die Tische für die geänderte Ausgabe zur Verfügung. Koordiniert wurde diese zusätzliche Hilfe von Stadtbürgermeisterin Lena Weber, die auch selbst bei der Ausgabe mit anpackte.

Für die Unterstützung während der Tafelpause und nach der Wiedereröffnung bedanken wir uns im Namen aller Tafelmitarbeiter/innen und Kunden ganz herzlich. (AW)

Zurück