Aktuelle Nachrichten

(Kommentare: 0)

Weihnachten 2020

Kopfzerbrechen und auch ein wenig Sorge

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Lebendiger Adventskalender 2020

Mit Abstand von Türchen zu Türchen. In diesem Jahr wird der lebendige Adventskalender anders sein, aber 25 Termine haben wir für Sie im Angebot! 

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Gottesdienst bei Kerzenschein

Brauchtum im Advent: Rorate-Messe

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Familiengottesdienst in Gusenburg 1. Advent

Herzliche Einladung an alle Familien - auf nach Gusenburg! 

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Kommunionvorbereitung startet

47 neue Kommunionkinder; 13 Anmeldungen für Beuren, 10 für den Pfarrbezirk Züsch und 24 für Hermeskeil. 

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Beheizen & Lüften von Kirchen

Vorstellung im Rahmen einer Veranstaltung

Weiterlesen …

Termine

< November 2020 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30            

Besucher Statistik

Besucherzähler
Online:
11
Besucher heute:
250
Besucher gesamt:
738.470
Zugriffe heute:
1.359
Zugriffe gesamt:
1.910.661
Besucher pro Tag: Ø
227
Zählung seit:
 01.01.2012

Adventskalender aus Bardel

20.11.2020 von Georg Steppuhn

Kaum eine andere Zeit im Jahr ist emotional stark wie die Adventszeit. Menschen sind während der dunklen Jahreszeit, in der mehr und mehr Lichter am Adventskranz brennen, offen für die Botschaft von Gott. Vielleicht wird die diesjährige Adventszeit für viele Menschen zu einer besonderen Belastungsprobe, da das Corona-Virus so vieles in unserem Leben durcheinandergebracht hat. Da ist es vielleicht notwendig durch Jesus Christus und seine Botschaft Halt und Unterstützung zu erfahren. 

 

Die Franziskaner aus Bardel bieten einen Adventskalender an, der Tag für Tag einlädt sich mit einer Meditation, einem Gebet oder einer Geschichte auseinanderzusetzen. Sehr empfehlenswert.

 

Die Kalender können über das Pfarrbüro in Hermeskeil oder über folgende Kontaktpersonen zum Preis von 3,50 Euro erworben werden: Agnes Philipps, Rita Volkmer, Astrid Jakobs-Weber oder Gemeindereferent Rüdiger Glaub-Engelskirchen.

 

Zurück